Erfolgreiches Wochenende für Neuffener Boulespieler(innen)

Miriam und Uli Binder hervorragende Zweite beim 6. Coupe d’Oignon

Vergangenes Wochenende trafen sich fast 40 Doublettes, darunter viele bekannte Gesichter der hiesigen Bouleszene, auf der herrlichen Anlage der Burg unserer Boulefreunde Esslingen.

Die angereisten Neuffener Teams mit Brigitte Knapp mit Gerd Krohmer, Werner Fix mit Joachim Janisch, sowie Holger Mertz mit seinem Unterensinger Partner Holger Denzinger hatten in ihren Poules schwere Gegner zugelost bekommen, so dass für die Teams trotz guter Leistungen in der Barrage das Aus im A-Turnier kam. Die Formationen Beate und Armin Hogh sowie Miriam und Uli Binder spielten in ihren Poules souverän auf und erreichten ohne Komplikationen das Achtelfinale. Weiterlesen

Deutschen Meisterschaften Triplette Damen

Kleines Erfolgserlebnis für Neuffener Boulespielerin bei
den Deutschen Meisterschaften Triplette Damen

Bei herrlichem Spätsommerwetter trafen sich zeitgleich mit den Triplette-Meister-schaften Damen die TaT-Spieler(innen) der Republik zur Ermittlung der Deutschen Meister.

Brigitte Knapp aus Neuffen/ Ulla Ossig aus Unterensingen sowie Kathrin Schwenger aus Körschtal vertraten den Landesverband Baden- Württemberg bei den erstmals ausgetragenen Deutschen Triplette Petanque-Meisterschaften der Frauen in Hanau. Weiterlesen

DM Quali Mixte in Graben-Neudorf

Trotz Fußball WM waren 133 Mixte-Teams zum BW-Event gemeldet, gespielt haben 128 Teams.

Leider waren viele Mannschaften mit dem ausgespielten Modus nicht so glücklich und ließen ihrem Unmut freien Lauf. Nach teilweise heftigen Diskussionen wollten manche in ihrem ersten Frust nie wieder Quali spielen. Weiterlesen

Provençalisches Flair am Neuffener Spadelsberg

… denn das erste Neuffener Hobbybouleturnier war weit mehr als „eine ruhige Kugel schieben“. Dafür sorgten 22 Hobbymannschaften, die mit viel Spielfreude und guter Laune den Festplatz zum Treffpunkt der Geselligkeit machten. Teilweise fühlte man sich, an diesem heißen Tag, beim Klacken der Kugeln und einem erholsamen Schwätzchen im Schatten der Bäume, in den Süden Frankreichs versetzt. Obwohl um jeden Punkt gekämpft wurde, herrschte immer eine ausgelassene Stimmung, die auch die abschließende Siegerehrung prägte. Den ersten Platz errang derClub Thing aus Metzingen vor den sieggleichen Wild Wings Athletics aus Neuffen. Über den dritten Platz freute sich das Team der Traumtänzer. Vierter  wurden die Cerveza Jungs. Die drei Damen der Bollaroller freuten sich riesig über ihren 5. Platz, dicht gefolgt von den drei Mädels vom SBC.

Da alle Teilnehmer viel Spaß an diesem Turnier  hatten, stellte sich die Frage nach einer Wiederholung im nächsten Jahr. Diese können wir sicher mit ja beantworten, wer allerdings nicht so lange warten will ist jederzeit im Boulodrom willkommen.

Allez les boules.

4. Ligaspieltag

Großspieltag in Neuffen

Über 200 Boulespieler(innen) trafen sich vergangenen Samstag auf der Bouleanlage des VFB Neuffen, um den 4. Ligaspieltag zu bestreiten.

Bezirksliga Neckar Alb, Landesliga Neckar Alb und Oberliga Ost traten bei Kaiserwetter auf der bestens hergerichteten Anlage zum Kräftemessen an.

Für die beiden Oberligamannschaften Neuffen I und II lief es blendend. Beide Mannschaften erspielten sich an diesem Tag bei 5 Begegnungen jeweils 5 Siege. Weiterlesen

Kugel-Fisch-Turnier

Zunächst möchten wir Neuffener uns bei allen Teilnehmern bedanken, die, zu den üblichen Anstrengungen eines Bouleturniers, den Kampf gegen die brütende Hitze dieses Turniertages auf sich genommen haben. Konnten wir auch den Thermostat des Wettergottes nicht manipulieren, so hoffen wir doch, dass kühle Getränke, frische Salate und kreative Fischgerichte unseres Küchenteams, für eine „kühle Brise“ sorgten und so die schweißtreibende „Boulerei“ zumindest etwas erträglicher machten. Der Turnierverlauf war wieder „the same procedure as every year“ denn Gerd und Cedric siegten zum dritten Mal in Folge.

Die Finalisten mit v.l. Daniel, Armin (2. Sieger) und Cedric mit Gerd, Sieger zum 3. Mal Weiterlesen