Abschluss Häusles-Cup 2017

Nach drei Runden Supermêlée mit 16 Teilnehmer/innen konnte sich Joschi mit 3 Siegen und 28 Punkten als Tagessieger die Pfefferschwarze sichern. Mit ebenfalls 3 Siegen und 18 Punkten erspielte sich Mirjana den 2. Platz und die Dosenwurst, das Landbrot konnte Hemedt mit 2 Siegen und 16 Punkten mit nach Hause nehmen. Die Gurkentrophäe ging an Richard.

Im Gesamtklassement der Rangliste konnte Mille Janisch (9 Siege +52 Punkte) den bis zum letzten Spieltag führenden Ulli Schweizer der leider anderweitig verhindert war auf der Zielgeraden noch abfangen (9 Siege + 9 Punkte). Dritter wurde Armin (8 Siege +73 Punkte) vor Günter Rapp (8 Siege +4 Punkte).

Dank dem edlen Spender Eddi für das Freibier, sowie dem leckeren Apfelkuchen von Sabine, den Grillmeistern für die heißen Roten, den Currywürsten und den Putensteaks.

Auf ein Wiedersehen beim Häusles-Cup im Jahr 2018
Allez les Boules
Joachim Janisch

Rangliste

21. Neuffener Ouvert
1. Ligaspieltag 2018